Vinter

Published on April 5th, 2017 | by admin

0

Hemsedal

Die Schneebedingungen sind dank Hemsedals Berglage zwischen Oslo undBergen von November bis Mai hervorragend.

Alpinski und Snowboard

Hemsedal besitzt zwei Skicenter: das Hemsedal Skisenter und das Solheisen Skisenter.

Hemsedal Skisenter
Das Hemsedal Skisenter bietet Skivergnügen für alle, von Anfängern bis „Profis“. Genießen Sie Skispaß in allen Varianten – in Hemsedal gibt es 21Liftanlagen und 46 Abfahrten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, von einfachen grünen Pisten bis zu schweren schwarzen Pisten.

Darüber hinaus gibt es mehrere Funparks unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Sie sind bei Snowboardern und Skifahrern in aller Welt bekannt und beliebt.

Einmal der erste Skifahrer auf frisch beschneiten und präparierten Piste sein – in Hemsedal können Skifahrer dies an einem frühen Morgen auf drei verschiedenen Abfahrten erleben. Und zwar an jedem Samstag zwischen Mitte Februar und Ende März. Oder Sie fahren Abendski auf einer von 9 Pisten, die zwischen Anfang Dezember und Ende März beleuchtet sind.

Solheisen Skisenter
Rund 10 km entfernt vom Hemsedal Skisenter liegt im Tal Grøndalen das kleinere Solheisen Skisenter. Mit seinen drei Liften und sechs Abfahrten ist Solheisen ideal für alle, die Winter und Wintersport lieber etwas ruhiger genießen möchten.

Hemsedal für Kinder

Das Kinderareal im Hemsedal Ski Resort ist das größte seiner Art in Norwegen. Hier fühlen sich die Kleinen wohl: Ungeübte Kinder können hier sicher und in Ruhe ihre ersten Schritte auf zwei Brettern tun – und erwachsene Anfänger ebenso. Auch der Aktivitätspark Lynx Land liegt im Kinderareal des Ski Resorts: Hier können Kids im Schnee tollen und spielen, Schlitten- oder Karrusselfahren.

Dazu gibt es mit dem Foxnest auch eine Kinderbetreuung für Kleine ab sechs Monaten – ein ideales Angebot für Eltern, die einmal einige Stunden ungestört auf den Pisten unterwegs sein möchten.


About the Author



Back to Top ↑
  • Annonser


UA-30898447-1