Vinter

Published on March 1st, 2018 | by redaksjonen

0

Die besten 5 Winteraktivitäten am Sognefjord

Der Sognefjord bietet fantastische Ausflugsgebiete für Freerider, vom Gipfel des Bergs bis hinunter zum Fjord. Es gibt mehrere Alpinskianlagen und Skilifte für Fortgeschrittene und Familien mit Kindern, großartige Langlaufloipen und Aktivitätsmöglichkeiten, wie geführte Wanderungen, RIB-Touren, Gletschertouren und vieles mehr. Mittendrin finden Sie Kjørnes Camping & Fjordhytter. Wohnen Sie hier, haben Sie einen guten Ausgangspunkt für kurze und lange Ausflüge in die Umgebung. Wir haben 5 Tipps von Eli Helga Grimsen erhalten. Sie ist die Geschäftsführerin bei Kjørnes.

1. Sogndal Skisenter (Skizentrum Sogndal)

Willkommen im Pulverschneeparadies! Das Sogndal Skisenter Hodlekve ist für den besonderen Pulverschnee und die fantastischen Möglichkeiten zum Freeriden bekannt.

Das Skigebiet verfügt über 5 Skilifte und gut präparierte Loipen sowohl für Profis als auch für Familien mit Kindern.

Unternehmen Sie einen Winterausflug in das Sogndal Skisenter

Foto: Kjørnes Camping

2. Sogn Skisenter (Skizentrum Sogn)

Hier haben Sie angenehme Kinderpisten, großartige Langlaufloipen, und alle Freeride-Fans kommen auf ihre Kosten.

Mit zwei kinderfreundlichen Skiliften gibt es bei uns Platz zum Herumtrollen. Hier können Sie Ihren Kindern sicher lernen, auf den Skiern zu stehen.

Wie wäre es mit einem Besuch im Sogn Skisenter zu Ostern?

Foto: Sogn Skisenter (Skizentrum Sogn)

3. RIB-Touren

Kommen Sie mit auf einen Ausflug auf den imposanten Sognefjord.

Genießen Sie die Landschaft vom RIB-Boot aus. Während eines Stopps können Sie Robben, Schweinswale oder Adler beobachten. Möchten Sie mit dem Wind durchs Haar über den Fjord gleiten, dann sind die RIB-Touren genau das Richtige für Sie!

Buchen Sie eine RIB-Tour hier

Foto: Sverre Hjørnevik / www.fjordnorway.com

4. Bahnfahrt mit der Flåmbahn

Die Fahrt mit der Flåmbahn zählt zu den spektakulärsten Zugfahrten der Welt. Sie ist eine der größten Attraktionen Norwegens.

Vorbei am Rallarvegen, an steilen Bergwänden und schäumenden Wasserfällen und durch 20 Tunnel erleben Sie die einmalige Natur.

Machen Sie eine Reise mit dem Zug im Winter!

Foto: Gjertrud Coutinho

5. Schneeschuhwandern

Haben Sie Lust auf etwas anderes als auf Skilaufen? Kommen Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung von Flåm bis Stegastein.

Mit einer Schneeschuhwanderung können Sie der Natur im Winter ganz nah sein. Zudem haben Sie eine fantastische Aussicht über den Aurlandsfjorden. Erfahrungen mit Schneeschuhen sind nicht erforderlich. Ihr Guide zeigt Ihnen, wie es geht.

Kommen Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung jetzt im Winter!

Foto: Sverre Hjørnevik / www.fjordnorway.com

Vielen Dank für die interessanten Tipps, Eli Helga! Buchen Sie Ihre Unterkunft bei Kjørnes Camping & Fjordhytter im Winter. Gute Reise!

Foto oberes Bild: Kjørnes Camping


About the Author



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to Top ↑

UA-30898447-1